Telefon:
02159 - 53 79 776
0211   - 30 52 58 
0172   - 21 78 137
Siegstraße 3
40219 Düsseldorf

 

Erstanlage / Erstherrichtung

Nach einer Beisetzung kann die provisorische Herrichtung der
Grabstätte erfolgen. Die eigentliche Grabgestaltung erfolgt
meist erst zu einem späteren Zeitraum, damit die nach der
Beisetzung entstehenden Hohlräume um den Sarg Zeit haben,
sich zu setzen.
 

Zur Erstherrichtung der Grabstätte nach einer Beisetzung sind folgende
Arbeiten erforderlich:
    • Kränze abräumen
    • Kies Abfuhr
    • Grab mit Mutterboden auffüllen, je nach Bedarf
    • Grab mit Rindenmulch oder z. B. schwarzer Erde auffüllen und glattharken

Rufen Sie uns an: 02159 – 53 79 776 oder 0211 – 30 52 58
Wir beraten Sie gerne und erstellen Ihnen ein Angebot.